1999 gewinnt die Firma Breuer die Robert Bosch GmbH als ersten Großkunden. Immer mehr erfolgt die Spezialisierung auf Verlesearbeiten und Sichtprüfverfahren für Kunden der Automobilindustrie. Die Mitarbeiterzahl steigt auf fünf Vollzeitbeschäftigte.